Yiddish Pop – eine neue Lektion ist online

Yiddish PopFür jeden Menschen, der Jiddisch lernt, der mit der Schrift halbwegs vertraut ist (oder werden will) und der Englisch beherrscht, ist Yiddish Pop eine gute Anlaufstelle.  Neben Filmen und interaktiven Übungen gibt es ausführliche Texte zu grammatischen und kulturellen Themen.

Die Seite gibt es schon seit einigen Jahren, erste Erwähnung in diesem Blog findet sie hier in 2014. Und immer mal wieder wird sie um eine Lektion erweitert. Neu hinzugekommen ist jetzt Kapitel 6, Lektion 2.

Hier dreht sich alles um Pessach und die zugehörigen Bräuche, die Reinigung des Hauses und die Suche nach Gesäuertem, den Pessach-Abend mit den vier Fragen und dem Essen von Matze.

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.