Klezmer | Tango | Musik | Workshops | Bücher | Cds
Tangoyim | Odessa-Projekt | Four Fiddlers | Kol colé

Boris Sandler

Boris Sandler – Treplekh aroyf tsu a nes

Boris Sandler ist ein jiddischsprachiger Dichter, Schriftsteller, Dramaturg und Journalist. Er wurde 1950 in Beltz, Bessarabien, heute Moldawien, geboren und wuchs als Kind von Holocaust-Überlebenden in einem jiddisch-sprechenden Umfeld auf. Er studierte Literatur in Moskau und gehörte zu den ersten, die sich nach Stalins Säuberungen unter jüdischen Intellektuellen wieder mit jiddischer Sprache und Kultur beschäftigten. Sein literarisches Debut erschien 1981 in dem jiddischen Journal „Sovetish heymland“.  Bella Liebermann...

Konzerte im August

Die Lage ist zur Zeit ziemlich unübersichtlich: einige Veranstalter haben keine Genehmigung vom Ordnungsamt, andere sind einfach noch vorsichtig, so dass auch für August/September geplante Konzerte abgesagt wurden. Bei anderen sind ab August Konzerte wieder problemlos oder mit Einschränkungen möglich. Die Einschränkungen bedeuten neben dem üblichen Hygienekonzept (Besucherlisten, Abstände, getrennte Ein- und Ausgänge etc.) v.a. eine durchgehende Spielzeit ohne Pause und eine begrenzte Besucherzahl. Es ist also lohnenswert,...

Sang und Klang Festival

Das Sang und Klang Festival

Sang und Klang – das Onlinefestival für Folk und Lied aus Deutschland. „Im Frühjahr mussten die Veranstaltungsorte in Deutschland ihre Pforten schließen. Für viele MusikerInnen steht seither alles in Frage – nicht nur das Einkommen, sondern die gesamte Zukunft. Veranstaltungsorte verschwinden, ganze Branchen brechen weg, staatliche Hilfen bleiben weitgehend aus. Das Sang und Klang Festival gibt MusikerInnen eine Stimme – und Euch als Zuhörern die Möglichkeit, Eure KünstlerInnen...

Marc Chagall, Flug über die Stadt

Marc Chagall

Der 6. (nach anderen Angaben der 7.) Juli war der Geburtstag von Marc Chagall. Er wurde im Jahr 1887 in Witebsk, Weißrussland, in einer einfachen jüdischen Familie als Moische Schagal geboren. Mit Anfang Zwanzig ging er zunächst nach St.Petersburg und 1910 mit Hilfe eines Stipendiums nach Paris, wo er sich ein eigenes Atelier einrichtete. Die Werke von Henri Matisse und anderer Fauvisten wie die Werke von Paul Gauguin...

Workshop Niederkassel 2019

Online Workshop: Kostakowski Bulgar

Jedes Jahr Anfang Mai geben wir einen Klezmer-Workshop an der Musikschule Niederkassel. Er findet statt im Rahmen des Aktionstages „Klingende Inklusion“ und wird unterstützt von der „Aktion Mensch“. Im letzten Jahr hatten wir mit fast 50 Teilnehmern ein wunderbares und volltönendes Orchester zusammen. In diesem Jahr ist der Workshop, wie so vieles, dem Corona-Virus zum Opfer gefallen. Als kleines Trostpflaster gibt es jetzt einen Online-Workshop, wo ihr eingeladen...

mentshnfresser

Mentshn-Fresser

Anfang Mai gab es hier schon ein jiddisches Pandemie-Lied, von der spanischen Grippe 1918/1919: „Di spanishe kholere“, recht beschwingt und humorvoll vorgetragen von Esti Nissim. Diese Pandemie-Ballade ist um einiges düsterer: „Mentshn-Fresser“ von 1916. Um die spanische Grippe kann es sich in dem Jahr noch nicht handeln, auch spricht der Text nicht von Viren, sondern von Bazillen („mikroben, batsilen, vos vilt ir“). Wahrscheinlich geht es um die seuchenartig...

Molly Picon in Mamele

Abi gezunt

Molly Picon (1898 – 1992) war vor dem Krieg eine sehr populäre jüdisch-amerikanische Schauspielerin. Ihr berühmtester Film war „Yidl mitn Fidl“ (Polen, 1936), sehr bekannt ist auch der Film „Mamele“ von 1938, der letzte Film, den Joseph Green in Polen drehen konnte, und der extra für sie produziert wurde. Viele der Texte, so auch „Abi gezunt“, schrieb sie selbst.   Abi gezunt אבי געזונט A bisl zun a...

Russian Jewish Rebels

Shpatsir in vald

Das Lied „Shpatsir in vald“ haben wir von der CD des Projektes Yiddish Glory . Es erzählt den Dialog zwischen zwei Liebenden, die die letzte Nacht im Wald verbringen – am nächsten Morgen muss er fort und an die Front. Zum 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus, haben wir damit zu einem Filmprojekt des Solinger Appells beigetragen – die Musiker, die zu diesem Tag eigentlich live...

Shtetl Neukölln Online Session

Socially Distant Klezmer Session #2

Dem Trisker Rebn’s Nign – Dos bisele shpayz – Sirba Shtetl Neukölln – das sind regelmäßige Klezmer-Sessions im Oblomov in der Lenaustraße in Berlin. Diese können zur Zeit gerade nicht stattfinden. Daher hat die Crew jetzt schon zur zweiten virtuellen Socially Distant Klezmer Session eingeladen. Die erste Session vom April (Kostakowsky Bulgar) findet sich hier. Zu viert haben Sie wieder einen Basistrack eingespielt und auf Youtube veröffentlich, und...

Konzerte im Juni 2020 (!)

Normalerweise gibt es an dieser Stelle zu jedem Monatsende eine Übersicht über die Konzerte des kommenden Monats. Die letzte Übersicht hatte es Ende Februar gegeben. Eine komplette Frühjahrssaison mit vielfältigen Konzerten in den unterschiedlichsten Locations ist den Bach runtergegangen. Wie auch insgesamt vier geplante Workshops. Und auch zukünftig wird noch einiges ausfallen, wie z.B. das seit vielen Jahren erstmalig wieder geplante Tangoyim-Gastspiel beim Rudolstadt-Festival. Um so erfreuter sind...