Autor: tangoyim

Nowogrudok

Nowogrudok

Das Museum des jüdischen Widerstandes in Nowogrudok Dieser Text stammt aus einem Vortrag, den Bella Liebermann kürzlich anläßlich ihrer Reise durch Weißrussland gehalten hat. Nowogrudok ist eine kleine, gemütliche Stadt. Es gibt verschiedene Wohnhäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert, eine orthodoxe Kirche aus dem frühen 15. Jahrhundert, eine katholische Pfarrkirche , eine Synagoge aus dem 18. Jahrhundert und das Adam-Mickiewicz-Haus. Adam-Mickiewic, polnischer Nationaldichter, wurde in Nowogrudok getauft...

Demo Hambi

Großdemonstration am 6. Oktober für den Erhalt des Hambacher Waldes

Normalerweise nutze ich diesen Blog ja nicht für politische Texte oder Aufrufe, sondern wirklich nur für Musikalisches und Kulturelles. Aber heute muss es mal sein.   Köln/Buir: Deutlich mehr als 20.000 Teilnehmende erwarten die Organisatoren bei der Großdemonstration am Samstag, dem 6. Oktober, am Hambacher Wald. Aufgrund des überwältigenden Zuspruchs wird der ursprünglich geplante Demonstrationszug nun als zentrale Protestveranstaltung ab 12:00 Uhr auf einer Fläche nahe der Waldkante...

Kol Colé

Ein Alevitisch-Jüdischer Musikworkshop
Konzerttermine im Oktober 2018

Kol Colé: Alevitisch-Jüdischer Musikworkshop in NRW Ein Beitrag für mehr interreligiösen Dialog. „Wir freuen uns, den ersten Alevitisch-Jüdischen-Musikworkshop ins Leben zu rufen. Am 07.10.2018 (Sonntag, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr) werden wir in Köln Einblicke in die Rolle der Musik im Judentum und im Alevitentum sammeln und anschließend gemeinsam musizieren. Wir freuen uns sehr, dass Bella Liebermann und Hasret Tiraz an diesem Tag ihr fundiertes Wissen mit...

Balkanchortreffen in Oberhausen 2016

Balkan Chor Treffen in Oberhausen
2. – 4. November 2018

Das hat Tradition! Es ist das mittlerweile 12. BalkanChorTreffen, das Steffi veranstaltet. Anfangs noch in der Waldorfschule in Remscheid, und jetzt seit vielen Jahren schon in den schönen Räumen der Erziehungshilfe Löwenzahn in Oberhausen. Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen, am besten noch vor den Herbstferien, damit man jetzt schon etwas planen kann (der Workshop findet am Wochenende direkt nach den Herbstferien statt). 12. Balkan Chor Treffen mit...

Weltmusik

Internationales Konzert in Hückeswagen, 23.09.18

Das Klezmerensemble der Musikschule Hückeswagen „Di Meydelekh“ tritt gemeinsam auf mit Sänger/innen des Projektes „Wir machen Musik“ mit geflüchteten Jugendlichen aus dem Irak und Afghanistan mit  Liedern in vielen Sprachen: Jiddisch – Romanes – Türkisch – Persisch – Afghanisch – Arabisch -Deutsch. Ein einmaliges Konzert unter der Leitung von Stefanie Hölzle. Sonntag, 23.09.2018, 18:00 h (zum Abschluss beim Tag der Offenen Tür) Kulturhaus Zach, Islandstr. 5 – 7,...

Ein jüdisch-orientalischer Musikworkshop

„Dieser Klang erinnert uns daran…“ Eintägiger jüdisch-orientalischer Musikworkshop, Köln, 16.09.18 Ein Workshop für Anfänger bis Könner, veranstaltet von der Gruppe Kol Colé zusammen mit dem syrischen Musiker Hesen Kanjo und der Tanzpädagogin Stefanie Hölzle. jiddische Lieder mit Bella Liebermann Klezmer-Ensemble mit Daniel Marsch (Akkordeon) und Igor Mazritsky (Geige) – alle Instrumente sind willkommen! arabische Percussion mit Hesen Kanjo Klezmertänze mit Steffi Hölzle (ab 16:30 h) Termin: Sonntag, 16....

Tangoyim Friedenskirche

Konzerttermine und ein Workshop im September

Tangoyim   Samstag, 01.09.2018, 19:00 h Viertelklang Wuppertal Jugendhaus Vohwinkel Gräfrather Straße 9 42329 Wuppertal Freitag, 07.09.2018, 19:00 h Klezmer, jiddische Lieder Kapelle im Marienhospital Gablonzstraße 9 44225 Dortmund Hombruch Samstag, 08.09.2018, 19:00 h Klezmer, jiddische Lieder Kulturkirche Wülfrath Tiegenhöfer Straße 14 42489 Wülfrath Sonntag, 09.09.2018, 18:00 h Klezmer, jiddische Lieder, jiddischer Tango Creperie du ciel Maria-Euthymia-Platz 7 – 9 48143 Münster Freitag, 14.09.2018, ab 19:00 h Klezmertanzhaus...

Reise in Bildern ins jüdische Belarus

Sonntag, 2. September 2018, 16:00 h Lern- und Gedenkort Jawne, Albertusstr. 26 in Köln Es gibt noch einen weißen Fleck auf der Europäischen Landkarte – ein unbekanntes, unerforschtes Land. Dieser Fleck heißt Weißrussland oder Belarus. Die Republik Belarus liegt vollständig in Europa und ist doch in Europa wenig bekannt. Im Mittelalter bedeutet „Weis“ westlich, das heißt, westlich von Rus oder westlicher Teil des Kiewer Rus. Weis – auf...

Tanzball Weimar 2018

Abschluss-Tanzball Yiddish Summer Weimar 2018

Am 18. August endete der diesjährige Yiddish Summer mit einem fulminanten Abschlussball im Mon Ami im Herzen von Weimar. Eine Woche lang hatte das Tanzorchester unter der Leitung von Ilya Shneyveys geprobt – neben der Erarbeitung von neuen Stücken ging es vor allem auch darum, wie werden die Stücke gespielt. Was macht einen Freylekhs zum Freylekhs und eine Sher zur Sher, in welchem Tempo und mit welchem Ausdruck...

Konzert im Botanischen Garten

Videos vom Konzert in Córdoba

Von unserem Konzert im Juni beim internationalen sephardischen Festival in Córdoba mit Kol Colé habe ich hier schon erzählt. Hier kommen – mit etwas Verspätung – die Videos. Sholem Alejchem Friede sei mit dir – ein traditionelles liturgisches Sabbath-Lied Los Bilbilicos Die Nachtigallen singen, die Rose blüht, doch die Seele leidet – das bekannteste sephardische Lied überhaupt Kandels Hora / Russische Sher Yeah! Klezmer! En el Café del...