Autor: tangoyim

Yiddish Pop

YiddishPOP

Während zur Zeit einige nicht wissen, wie sie mit der Arbeit hinterherkommen sollen (die Minderheit), kriegen andere den Stubenkoller und wissen nicht, was sie mit sich anfangen sollen (die Mehrheit). Zeit, mal wieder die Jiddish-Kenntnisse aufzufrischen – oder auch ganz neu anzufangen. Die sehr schön gemachte Seite yiddishpop.com habe ich schon mehrfach vorgestellt, das erste Mal 2014 (wie die Zeit vergeht!), da war die Seite noch ganz neu...

Tangoyim

Danke

Wir gehen viel spazieren in den letzten Tagen, kleine Wanderungen im Bergischen Land. Das Wetter ist prächtig, Zeit die Gedanken schweifen zu lassen. Wie alle freischaffenden Künstler sind wir schwer gebeutelt von der Krise. Alle Konzerte fallen aus, alle Workshops, alle Tanzveranstaltungen. Außerdem sind da noch der regelmäßige Unterricht und die ganzen Gruppen: Steffis Musikunterricht für angehende Erzieher und Kinderpfleger am Berufskolleg (das Einzige in der langen Liste,...

Corona, Konzerte und Workshops

Wie alle Musiker, Künstler und Kulturschaffende trifft auch uns das Coronavirus hart. Fast alle Konzerte für den März sind schon abgesagt, und die verbleibenden werden es voraussichtlich auch noch. Richtig schlimm wird es, wenn sich die Situation in den nächsten Monaten nicht wieder entspannt und es Totalaussfälle über das ganze Frühjahr und den Sommer gibt. Bitte erkundigt euch kurzfristig auf unseren Webseiten oder auf den Seiten der Veranstalter...

Flüchtlinge

Flucht übers Mittelmeer

Zehntausende Menschen sind auf der Flucht vor einem mörderischen Krieg in ihrer Heimat, sie fliehen durch die Türkei und über das Mittelmeer. Klingt vertraut, aber die Zeit ist eine andere – und die Richtung. 1941 fliehen Zehntausende Menschen v.a. aus Griechenland und Jugoslawien vor der Nazis, nachdem ihre Heimat im Balkanfeldzug 1941 von der Wehrmacht besetzt wird. Sie kommen in Lagern in Syrien, Ägypten und Palästina unter. Hunderttausende...

Four Fiddlers

Konzerte im März 2020

Tangoyim Samstag, 07.03.2020, 11:15 h Musik zur Marktzeit Pauluskirche Hamm Marktplatz 16 59065 Hamm Donnerstag, 12.03.2020, 20:00 h Musik zur Lesung: Thomas Meyer „Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein“ Buchhandlung Dietsch Hauptstraße 47 40597 Düsseldorf Samstag, 21.03.2020, 20:00 h Farbrausch Tanzfest mit Georg Brinkmann Die Färberei Peter-Hansen-Platz 1 42275 Wuppertal Sonntag, 22.03.2020, 18:00 h Klezmer und jiddische Lieder Ev. Stadtkirche Lünen St.-Georg-Kirchplatz 2 44532 Lünen Mittwoch, 25.03.2020, 20:00 h Klezmer und...

Leonard Cohen

Tants mit mir a libe biz tsum sof

Der große Schriftsteller, Dichter und Sänger Leonard Cohen (1934 – 2016) veröffentliche das Lied „Dance Me to the End of Love“ im Jahr 1984. Es ist ein Liebeslied, aber es ist auch inspiriert vom Holocaust und von den Orchestern in den Vernichtungslagern („burning violin“). Mehr und Cohens eigene Ausagen dazu in einem Interview 1995 finden sich z.B. bei Wikipedia oder auch im Blog des österreichischen jüdischen Museums („Koshere...

Steffi

Cradle Songs und Balkanchor – zwei Workshops im März

Im März 2020 gibt es zwei Gesangsworkshops mit Steffi Hölzle. Anmeldungen sind noch möglich. Hier ist die Übersicht über alle Workshops mit Tangoyim und Steffi in diesem Jahr. Einer ist noch dazugekommen, der Klezmerworkshop beim Sommermusikfest 2020.   Cradle Songs, Lullabies, Wiegenlieder der Welt mit Anselm Richter und Stefanie Hölzle 14. März 2020 in Lollar Wie auch immer man sie nennt, in allen Kulturen gibt es Wiegenlieder. Immer...

Bulgarian Voices Projekt

Für das Sommermusikfest im letzten Jahr hatten Steffi und Rebekka den Balkanchor-Workshop gemeinsam geplant. Spontan stieß dann noch Tamara dazu und die drei waren ein super Chorleiter-Team. Am Ende des Workshops mache ich immer Aufnahmen mit meinem Zoom-Recorder, um sie nachher interessierten Teilnehmerinnnen zur Verfügung zu stellen. Und dabei kam die Idee, mit den dreien auch mal etwas professionellere Aufnahmen in meinem kleinen Studio zu machen. Mitte Januar...

Four Fiddlers

Konzerte im Februar 2020

Tangoyim Sonntag, 02.02.2020, 18:00 h Klezmerkonzert Lutherkirche Lipperheidstraße 55 46047 Oberhausen Samstag, 08.02.2020, 20:00 h Klezmer und jiddische Lieder Villa Musica Dabringhauser Str. 27 42929 Wermelskirchen Freitag, 14.02.2020, 19:30 h Klezmer und jiddische Lieder Buchhandlung Hentschel Hauptstr. 26 51399 Burscheid Samstag, 15.02.2020, 20:00 h Klezmerkonzert Walder Kultur Kotten Locher Str. 17 / Ecke Rembrandtstr. 42719 Solingen Samstag, 29.02.2020, 17:00 h Klezmer-Konzert Stephanussaal Wiesdorferstr. 13 40591 Düsseldorf-Wersten   Four...

Holocaust-Gedenktag

Holocaust Gedenktag – S’iz finster in gas

Der 27. Januar ist der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee – vor mittlerweile 75 Jahren. In Deutschland wird dieser Tag begangen als „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“, international als „International Holocaust Remembrance Day“. In Israel ist der „Jom haScho’a“ variabel und richtig sich nach dem jüdischen Kalender (27. Nisan). 75 Jahre sind eine lange Zeit, und doch darf es keinen...