Di shvartse kats

Vor Ostern haben wir mit Iris Berthold unser Mai-Programm geübt und auch Aufnahmen gemacht. Mit Iris spielen wir jeden Mai ein Konzert im Freiraum ins Karlsruhe, dieses Jahr am Samstag, den 13.05.2017.

Iris wird auch Gastsängerin auf unserer neuen CD sein, die – so hoffen wir – in diesem Jahr noch herauskommen wird.

Unsere erste Aufnahme war die Shvartse kats.

 

די שװאַרצע קאַץ

Ligt a kats shvarts vi koyl, oyfn dakh
Sonim hot ot di kats, zeyer a sakh
tor nisht lign ,tor nisht zitsn tor nisht geyn
Vayl a shvartse kats tsu zayn iz okh un vey.

Ref.: Yeder zogt s’ iz a tsore
Ven a shvartse kats geyt iber dir dem veg
Dokh s’iz laykht tsu farshteyn
Di kapore iz di shvartse kats aleyn.

Vil zi geyn shtil un sha, bay a ployt
Falt a shteyn un zi zet shoyn dem toyt.
tor nisht lign, tor nisht zitsn tor nisht geyn
Vayl a shvartse kats tsu zayn iz okh un vey

Zet di kats, nokh a kats in a hoyz
Traybt die kats funem hoyz zi aroys
tor nisht lign tor nisht zitsn tor nisht geyn ,
Vayl a shvartse kats tsu zayn iz okh un vey.

Ligt di kats shvarts vi koyl, mid un shvakh
Fun der fri biz bay nakht oyfn dakh ,
Un zi fregt zikh far vos un far ven,
Iz aza min umglik darf mit ir geshen.

Dies ist die jiddische Übersetzung eines bekannten russischen Liedes: черный кот von Yuri Saulski und Mikhail Tanich.

Die schwarze Katze

Liegt eine Katze schwarz wie Kohle auf dem Dach
Feinde hat die Katze sehr viele
Lieg nicht dort sitz nicht dort geh nicht dorthin
Weil eine schwarze Katze zu sein „ach und herrje“ ist

Jeder sagt dass es ein Ärgernis wäre
Wenn dir eine schwarze Katze über den Weg geht
Aber es ist leicht zu verstehen
Dass das einzige Opfer die schwarze Katze selbst ist

Will sie still und leise zu einem Zaun gehen
Fällt ein Stein und sie sieht schon den Tod
Lieg nicht dort sitz nicht dort geh nicht dorthin
Weil eine schwarze Katze zu sein „ach und herrje“ ist

Sieht die Katze noch eine andere Katze in einem Haus
Treibt die Katze von dem Haus sie heraus
Lieg nicht dort sitz nicht dort geh nicht dorthin
Weil eine schwarze Katze zu sein „ach und herrje“ ist

Sitzt die Katze die schwarz wie Kohle ist müd und schwach
Von der Frühe bis zur Nacht auf dem Dach
Und sie fragt sich für was und für wen
Ihr denn ein solches Unglück dafür geschehen ist

Übersetzung: Leo von Caprivi

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.