KlezWest 2015

Was für ein Wochenende!

Die Veranstalterinnen Doris Schmitten und Rosi Dasch hatten eingeladen zum
3. Klezmer-Festival in Insul in der Eifel. Ca. 80 Teilnehmer(innen) trafen sich in verschiedenen Instrumental- und Gesangsworkshops. Dazu kam am Samstag noch ein Tanzworkshop.

Alles, was Rang und Namen hat in der deutschen Klezmerszene, fand sich dort als Kursleiter: Rosi Dasch, Katharina Müther („Duo Wajlu“), Markus Milian Müller, Daniel Kahn („The Painted Bird“), Andrea Pancur („Alpenklezmer“), Andreas Schmitges, Paul Brody, Franka Lampe, Georg Brinkmann.

Andrea Pancur, Franka Lampe und Daniel Kahn

Andrea Pancur, Franka Lampe und Daniel Kahn

Catering vom feinsten im großen, idyllischen Garten von Doris Privathaus. Dazu das passende Wetter: blau und warm, einschließlich einem imposanten Gewitter Freitag Nacht.

Besonders berührend war die Begegnung mit Fania Brancovskaja, einer 93jährigen, noch durchaus rüstigen Dame aus Vilnius, die uns als eine der letzten noch Überlebenden des Vilnaer Ghettos viel zu erzählen hatte.

Rosi und Fanja

Rosi und Fanja

Am Samstag Abend gab es dann noch ein Konzert mit Daniel Kahn & Painted Bird und abschließend Klezmertanz mit Livemusik im Hof.

Danke an Doris und Rosi und alle, die dieses Festival ermöglicht haben!

www.openklezmerscales.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.