Jüdisch-orientalischer Musikworkshop in Köln

Workshopflyer Brückenklang
Workshop mit Kol Colé

Ich freue mich sehr, auch dieses Jahr wieder einen jüdisch-orientalischen Workshop ankündigen zu können:

Am 5. März 2017 findet der zweite jüdisch-orientalischen Musikworkshop „Erinnere Dich mit einem Lied“ in Köln statt. Es spielen unsere Klezmer-Band Kol Colé und die irakischen bzw. syrischen Musiker Saad Thamir und Hesen Kanjo. Gemeinsam mit den Künstlern üben die Workshop-Teilnehmer Lieder ein, die dann im Konzert am selben Tag vorgetragen werden. Es gibt eine Gruppe für Chorsänger, eine Klezmer-Instrumentalgruppe und eine Gruppe mit irakischen Liedern. Instrumente müssen mitgebracht werden.

Zum Abschluss findet ein Tanzworkshop mit Tanzmeister Georg Brinkmann statt.

Der Workshop findet ganztags von 9:30 bis 18:00 Uhr statt.

Der Flyer mit dem genauen Programm kann auf der Seite von Kol Colé heruntergeladen werden: kolcole.de/data/uploads/flyer170305.pdf

Informationen und Anmeldungen unter jessica-kravets@netcologne.de oder per Post bei Mnemosina e.V., Verein für europäische Erinnerungskultur (Adresse im Flyer).

Der Workshop wird gefördert vom Projekt „Brückenklang“ des Landemusikrats NRW und der Volkshochschule der Stadt Köln, in deren Studienhaus am Neumarkt die Veranstaltung stattfindet.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.