La Pulpera de Santa Lucía

Mit Mate Amargo haben wir gleich noch einen Titel hinterhergelegt:

La Pulpera de Santa Lucía, ein schöner Tango Vals von Héctor Blomberg und Enrique Maciel. Wie immer von Fernando liebevoll mit einer Fotoshow versehen und bei Youtube eingestellt.

Eine „Pulpera“ ist die Besitzerin und Wirtin einer „Pulpería“, und diese wiederum ist eine Mischung aus Kneipe, Kiosk, Gemischtwarenladen und sozialem Treffpunkt in verschiedenen Ländern Südamerikas bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts.

Das Video zeigt sehr schön, wie man sich eine solche „Gaucho-Kneipe“ vorstellen kann.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.