Die dunkle Seele des Jiddischen

The Dark, Cranky Soul of Yiddish

Mit der Anzahl der Wörter und Synonyme für bestimmte Sachen sagt eine Sprache viel aus über die Kultur, aus der sie stammt. Behaupten jedenfalls die beiden amerikanischen Schauspieler Yelena Shmulenson und Allen Lewis Rickman – und gaben auf der 2020er Gala des Yiddish Forvarts gleich drei treffliche Beispiele für das Jiddische.

 

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.