Mittwoch, 17. Mai 2017: Die Meydelekh in Concert

Es ist mal wieder soweit, das Jahreskonzert der „Meydelekh“, Steffis Klezmerensemble der Musikschule Hückeswagen,  steht vor der Tür – wieder mit vielen hervorragenden Gastmusikern und -sängerinnen:

„Vishnja“ – Kirschblüte

Der Titel eines Gypsy-Liedes aus Rußland steht als Motto über dem diesjährigen Frühjahrskonzert des Klezmerensembles „Di Meydelekh“ der Musikschule Hückeswagen.

Es findet statt am Mittwoch den 17. Mai um 19:30 im Kulturhaus Zach in der Islandstraße 5-7 in Hückeswagen.

Längst hat das Ensemble unter der Leitung von Stefanie Hölzle sein Repertoire erweitert und es werden neben Klezmermusik und jiddischen Liedern auch Lieder der Roma und Lieder in albanischer und türkischer Sprache dabei sein.

Im Projektchor erstmals dabei sind Mitwirkende aus Afghanistan und Syrien – die die kulturelle Vielfalt um die arabische und die persische Sprache erweitern werden.

Im Anschluß bitten „Di Meydelekh“ zum Tanz.

Am Ausgang wird um einen freiwillligen Unkostenbeitrag gebeten.

 

Flyer Konzert Meydelekh 2017

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.