Rudolstadt-Nachlese

saaleJa, es war heiß, unglaublich heiß sogar, aber die kühle Saale, viele Wasserstellen und jede Menge Köstritzer-Stände machten die Hitze erträglich. Und das krachende Gewitter setzte pünktlich nach dem letzten Konzert am Sonntagabend ein. Mein Mitgefühl für alle, die da gerade beim Bühnen- und Standabbau waren.

Musikalisch war es wieder hervorragend, meine Favoritin dieses Jahr war Gabby Young, die sehr lebendig, quirlig und unglaublich sympathisch rüberkam.

Hier eine kleine, höchst unvollständige und sehr subjektive Auswahl von meinen Rudolstadt-Favoriten dieses Jahr.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.