Puppe

Puppe

14. Balkan Chor Treffen

mit Stefanie Hölzle

01. - 03. März 2024
in Oberhausen

Workshop in Oberhausen
Foto: Hermann Hops

Nachdem das Balkanchortreffen in Oberhausen mehrere Jahre lang nicht stattfinden konnte, freue ich mich sehr, den Workshop in diesem Jahr wieder anbieten zu können.

Es begann vor über 15 Jahren mit den Liedern der bulgarischen Frauenchöre, mit ihren faszinierenden Rhythmen und "schrägen" Klängen. Das Repertoire hat sich seitdem immer wieder erweitert und verändert. Instrumentalbegleitung (für Tanzlieder) kam hinzu, Romalieder mit ihrer besonderen Geschichte und Energie, jiddische und türkische Lieder. Und jedesmal wird auch getanzt.

Noch immer nenne ich diesen Workshop "Balkanchortreffen", weil es für einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer seit Jahren ein gemeinsamer Weg mit dieser Musik ist, auf dem aber natürlich auch immer neue Mitsängerinnen, Instrumentalisten und Tänzer willkommen sind.

Freitag
Anreise für den Instrumentalworkshop ab 17:00 h
Instrumentalworkshop 19:00 - 21:00 h
Samstag
Instrumentalworkshop 10:00 - 12:00 h
Anreise für alle anderen ab 13:00 h
Chorworkshop 15:00 bis 18:00 h
Abends Singen und Tanzen mit Live Musik
Sonntag
Chorworkshop mit Instrumentalbegleitung 10:00 bis 13:00 h
Wo?
Löwenzahn Erziehungshilfe e.V.
Falkensteinstr. 84
46047 Oberhausen
Tel. 0208 - 88 46 16
Übernachtung
Es gibt einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Haus (Matrazenlager, Schlafsäcke bitte mitbringen), sowie Parkmöglichkeit für Wohnmobile im großen Hof (Stromanschluß möglich).
Essen und Trinken
Im Haus steht uns ein großer Seminarraum mit Küche für die Selbstverpflegung zur Verfügung, also bringt bitte wieder viel gutes Essen, auch für das Frühstück, mit. Bei schönem Wetter können wir auch draußen essen.
Kosten
70 € für den Chor-Workshop
90 € einschl. Instrumentalworkshop
Übernachtung im Haus: 10 € / Nacht
Übernachtung auf dem Hof: 5 € / Nacht
Kontakt und Anmeldung
Gerne persönlich, auch bei Rückfragen:
Stefanie Hölzle
Tel. 02192 - 6712
E-Mail: stefaniehoelzle@gmx.de
oder über das Kontaktformular
Anmeldung bis spätestens 18.02.2024

Klezmer-Workshop in Niederkassel

mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

Sonntag, 28. April 2024 in Niederkassel

Workshop Niederkassel

Klezmerworkshop für alle Instrumente und alle Altersgruppen.

Wann?
10:30 – 13:00 Uhr: Workshop
13:00 – 14:00 Uhr: Mittagspause
14:00 – 16:00 Uhr: Workshop
16:00 - 16:30 Uhr: Kaffeepause
16.30 Uhr: Abschlussrunde
Wo?
Rotunde der Gesamtschule Niederkassel
Kopernikusstr. 6
53859 Niederkassel-Lülsdorf
Wer?
alle Instrumente und alle Altersgruppen sind willkommen!
Kosten
Teilnehmergebühr: 30 €
Verpflegung
Getränke und Snacks zum Selbstkostenpreis
Anmeldung und Details:
Barbara Florin, Musikschule Niederkassel
Post: Rathausstr. 19, 53859 Niederkassel
Tel: 02208 - 9466 - 415/418
Fax: 02208 - 9466 - 29
Email: b.florin@niederkassel.de
www.niederkassel.de
Voranmeldungen bitte bis vor den Osterferien, spätestens 14.04.24
Workshop auf dem Kochshof

8. Musik- und Tanzfest
auf dem Kochshof

Balkan- und Klezmerworkshop, Balkanchor
mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

07. - 09. Juni 2024

Unser kleines Musik- und Tanz-Fest im Bergischen Land:

der Workshop richtet sich an alle Altersklassen und an Anfänger sowie Fortgeschrittene. Wir werden eine Chorgruppe und eine Instrumentalgruppe bilden. Die Instrumentalgruppe wird am Samstag Abend auch zum Tanz aufspielen.

Freitag
Anreise ab 17:00 h, Kennenlernen, Treffen, Workshop und Session
Samstag
tagsüber ab 10:00 h Instrumental- und Chorworkshop
abends: gemeinsames Essen und Tanzfest
Sonntag
gemeinsames Frühstück und Ausklang
Workshop auf dem Kochshof
Wo? / Anfahrt
Das Musik- und Tanzfest findet auf dem wunderschön gelegenen Kochshof in Odenthal-Hüttchen im Bergischen Land statt (Google Maps), Anfahrt über Altenberg, in Hüttchen Richtung Grillhütte.
Übernachtung
Zeltplätze direkt am Kochshof sowie eine begrenzte Anzahl an Zimmern (keine Betten!) sind vorhanden.
Parkmöglichkeit, sowie Stellplatz für Wohnmobile: Wanderparkplatz bzw. Wiese ca. 400m.
Essen und Trinken
Wir besorgen Wasser, Bier, Kaffe und Tee (Getränkekasse). Essen, Säfte und Wein bitte selbst mitbringen.
Kosten
Workshops und Tanzfest: 90 €
nur Tanzfest (incl. Crashkurs): 10 €
Übernachtung: 5 € (bitte Schlafsack/Liegematte/Bettzeug mitbringen!)
Anmeldung
Infos, Nachfragen und Anmeldung: Steffi Hölzle
E-Mail: stefaniehoelzle@gmx.de
Telefon: 02192 - 6712
oder über das Kontaktformular

Balkanchor und Instrumentalmusik

mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

15.06.2024
in Wuppertal

Tangoyim

In diesem Workshop werden wir Lieder vom Balkan, Roma- und jiddische Lieder singen. Musiker sind willkommen, ihr Instrument mitzubringen und die Begleitung der Lieder, Instrumentalparts und auch eigenständige Tanzstücke zu lernen und zu üben.

Der Workshop richtet sich an alle Altersklassen und an Anfänger sowie Fortgeschrittene. Alle Instrumente sind willkommen. Es gibt Noten - Notenlesen ist von Vorteil, aber nicht unbedingt Voraussetzung.

Samstag
Instrumentalworkshop 14:00 - 18:00 h
Im Anschluss findet ein Tanzball mit Klezmer- und Balkantänzen, sowie mit Bal Folk (Gruppe "Flowfolk") statt.
Wo?
Färberei e.V. Zentrum für Integration und Inklusion
Peter-Hansen-Platz 1
42275 Wuppertal-Oberbarmen
Kosten
30 €
Kontakt und Anmeldung
Stefanie Hölzle
Tel. 02192 - 6712
E-Mail: stefaniehoelzle@gmx.de
oder über das Kontaktformular

Klezmer- und Balkantänze Neuwied

mit Stefanie Hölzle, Georg Brinkmann und Daniel Marsch
Ein Seminar der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz Rheinland-Pfalz e.V.

29. - 30. Juni 2024
in Neuwied

Klezmertanz

Die sprühende Musik der Juden und Roma Osteuropas und des Balkans wird hierzulande meist konzertant gespielt. Den Zuhörern bei unseren Konzerten zucken aber bei den mitreißenden Rhythmen unwillkürlich die Beine. Kein Wunder – war diese doch eine Feiermusik, zu der tage- und nächtelang getanzt wurde.

Jiddische Tänze und Balkantänze wurden und werden auf Hochzeiten und anderen Festen getanzt. Sie entstehen zur Musik wie von selbst; es sind meist Kreis- und Linientänze mit einfach zu lernenden Grundschritten - alle Altersgruppen werden integriert, man braucht meist keinen Partner und hat schnell die Möglichkeit, mit anderen zu kommunizieren und einen eigenen Ausdruck zu finden. Die leicht zu erlernenden Schritte machen Spaß und sind enorm ansteckend, Vorerfahrung ist nicht erforderlich.

Natürlich gibt es zahlreiche gute Tonträger mit diesen Tänzen, jedoch ist es ein besonderes Erlebnis, die Tänze zu authentischer Livemusik zu lernen und zu tanzen.

Wir leiten den Workshop gemeinsam mit Georg Brinkmann. Georg lernte jiddische Tänze bei Lehrern in New York, Krakau, Montreal, Weimar und Fürth. Bälle und Workshops in jiddischem Tanz leitet er seit über 10 Jahren an. Er ist gleichzeitig ein erfolgreicher Klezmerklarinettist und Sänger.

Samstag
ab 14:00 h bis abends
Sonntag
morgens bis 17:00 h
Wo?
Landesmusikakademie
Am Heinrichshaus 2
56566 Neuwied-Engers
Verpflegung und Unterkunft
Der für Verpflegung und Unterkunft zu überweisende Kostenbeitrag von 64,50 € wird an die LMA weitergeleitet (Einzelzimmerzuschlag 10 €).
Gebühr
Das Seminar ist für Mitglieder der LAG Tanz RLP gebührenfrei. Nichtmitglieder auf Anfrage. Kosten für Verpflegung und Unterkunft s.o.
Kontakt und Anmeldung
Internet: lag-tanz-rlp.de
Anmeldeformular: lag-tanz-rlp.de/Anmeldung.pdf
E-Mail: info@lag-tanz-rlp.de
Anmeldung bis 29.04.2024 (spätere Buchung nur nach Rücksprache und mit 10 € Aufpreis)
Workshop in beim Sommermusikfest

Balkanchor auf dem Sommermusikfest

mit Stefanie und Rebekka Hölzle und Tamara Ziegler

27. Juli - 04. August 2024


Vermutlich finden die beiden Kurse beim Sommermusikfest statt, Gewissheit gibt es erst im Frühjahr 2024.

In diesem Jahr: Bulgarische und Roma-Lieder.
Zu einem Lied wird uns das Klezmerorchester begleiten, ansonsten singen wir wieder A Capella. Frauen und Männer sind willkommen. Es gibt Noten – Notenlesen ist aber keine Voraussetzung.

Infos und Anmeldung:
www.sommermusikfest.de ab Frühjahr 2024.

Workshop in beim Sommermusikfest

Klezmerworkshop auf dem Sommermusikfest

mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

27. Juli - 04. August 2024


Vermutlich finden die beiden Kurse beim Sommermusikfest statt, Gewissheit gibt es erst im Frühjahr 2024.

Wir spielen eine Auswahl aus dem Klezmertanz-Repertoire (Hora, Freylekh, Bulgar), beschäftigen uns aber auch mit dem einen oder anderen Lied und auch mit neuerer Klezmermusik. Alle Instrumente sind willkommen. Es gibt Noten - Notenlesen ist von Vorteil, aber nicht unbedingt Voraussetzung.

Infos und Anmeldung:
www.sommermusikfest.de ab Frühjahr 2024.

Balkanmusik und -tanz

Workshop in Bielefeld

mit Stefanie Hölzle

02. - 03. November 2024
in Bielefeld

Wir singen Lieder vom Balkan, Romalieder und jiddische Lieder. Sowohl Sängerinnen als auch Musiker mit ihren Instrumenten sind willkommen.

In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt des Workshops auf dem Tanzen: wir wollen vor allem Tanzmusik spielen und singen, und wir werden verschiedene Klezmer- und Balkantänze lernen und gemeinsam tanzen.

Samstag 02.11.
11:00 bis 18:00 h (mit Kaffeepause)
Chorworkshop mit Instrumentalbegleitung
Abends Tanz
Sonntag, 03.11.
Vormittags: Wiederholungen und Ausklang
Wo?
Hausgemeinschaft im Pauluscarree
Frachtstr. 9
33602 Bielefeld

Es gibt hier einen schönen großen Gemeinschaftraum, den wir nutzen können.
Essen und Trinken
Bitte bringt eine Kleinigkeit mit für die Mittagspause und das Abendbuffet. Wir kümmern uns um Tee und Kaffee.
Kosten
Samstag und Sonntag: 80 €
Nur Samstag: 60 €
Nur Tanzabend: 10 €
Übernachtung
Es gibt zwei Gästezimmer und einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Gemeinschaftsraum (Matrazenlager, Schlafsäcke bitte mitbringen, 10 € pro Nacht und Person), sowie Parkmöglichkeit für 2 Busse/Wohnmobile auf dem Parkplatz.
Kontakt und Anmeldung
Julia Bastian
Tel. 0177 9710328
E-Mail: julia-bastian@web.de
oder
Steffi Hölzle
Tel. 02192 - 6712
E-Mail: info@tangoyim.de