Puppe

Puppe

Workshops 2018

5. Balkanchor-Workshop in Bielefeld

mit Stefanie Hölzle

20./21. April 2018
in Bielefeld

Workshop in Bielefeld'

Wir singen Lieder vom Balkan, Romalieder, jiddische und türkische Lieder. Musiker für Instrumentalbegleitung sind willkommen.

Freitag, 20.04.
Instrumentalworkshop 19:00 - 21:00 h
Samstag 21.04.
11:00 bis 18:00 h (mit Mittagspause)
Chorworkshop mit Instrumentalbegleitung
Wo?
Hausgemeinschaft im Pauluscarree
Frachtstr. 9
33602 Bielefeld

Da Navis mit der Zufahrt zur Frachtstraße oft nicht klarkommen, gibt es hier auch eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung
Essen und Trinken
Bitte bringt eine Kleinigkeit mit für die Mittagspause. Wir kümmern uns um Tee und Kaffee.
Kosten
60 € / 40 € (nur Samstag)
Kontakt und Anmeldung
Julia Bastian
Tel. 0177 9710328
E-Mail: julia-bastian@web.de
oder
Steffi Hölzle
Tel. 02192 - 6712
E-Mail: info@tangoyim.de

Klezmer Workshop an der Musikschule Niederkassel

mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

Samstag, 05. Mai 2018 in Niederkassel

Workshop Niederkassel

Klezmerworkshop für alle Instrumente und alle Altersgruppen.

Wann?
11.00 – 13.00 Uhr: Proben
13.00 – 14.00 Uhr: Mittagspause mit Imbiss
14.00 – 15.30 Uhr: Proben
16.00 Uhr: Präsentation der Stücke im Café der Inklusion (Foyer) zusammen mit den Beiträgen der anderen Workshops.
Wo?
Kopernikusgymnasium
Kopernikusstr. 3
53859 Niederkassel
Wer?
alle Instrumente und alle Altersgruppen sind willkommen!
Teilnahmeentgelt
der Workshop ist kostenlos, um eine Unkostenbeteiligung für das Mittagessen wird gebeten
Anmeldung und Details:
Barbara Florin, Musikschule Niederkassel
Post: Rathausstr. 19, 53859 Niederkassel
Tel: 02208 - 9466 - 607/608
Fax: 02208 - 9466 - 29
Email: b.florin@niederkassel.de
www.niederkassel.de

5. Musik- und Tanzfest
auf dem Kochshof

Balkan- und Balfolktänze
mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch

15. - 16. Juni 2018

Workshop auf dem Kochshof

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Musik- und Tanzfest auf dem Kochshof geben, mit Workshop sowohl für Instrumentalisten als auch für Chorsänger.

Da wir am Samstag Abend ein großes privates Fest auf dem Kochshof feiern, wird es kein "offizielles" Tanzprogramm geben. Es wird aber mit Sicherheit viel getanzt und musiziert werden, und alle Kursteilnehmer sind herzlich eingeladen, mitzufeiern und mitzuspielen.

Freitag
Anreise ab 15:00 h, Kennenlernen, Treffen, Workshop und Session
Samstag
tagsüber ab 10:00 h - 16:00 Instrumental (Tanzband)- und Chorworkshop
Wo? / Anfahrt
Das Musik- und Tanzfest findet auf dem wunderschön gelegenen Kochshof in Odenthal-Hüttchen im Bergischen Land statt (Google Maps), Anfahrt über Altenberg, in Neschen Richtung Grillhütte.
Übernachtung
Park- und Zeltplätze direkt am Kochshof (Wohnmobilplätze: Wanderparkplatz ca. 500m) sowie eine begrenzte Anzahl an Zimmern (keine Betten!) sind vorhanden.
Essen und Trinken
Wir besorgen Wasser, Bier, Kaffe, Tee und Grillkohle (Getränkekasse). Essen, Säfte und Wein bitte selbst mitbringen.
Kosten
60 €
Übernachtung: 5 € (bitte Schlafsack/Liegematte/Bettzeug mitbringen!)
Anmeldung
Anmeldung an: Steffi Hölzle
E-Mail: stefaniehoelzle@gmx.de
Telefon: 02192 - 6712
oder über das Anmeldeformular Workshops

Workshop in beim Sommermusikfest

Balkan-Chor auf dem Sommermusikfest

mit Stefanie Hölzle

28. Juli - 05. August 2018





Auch in diesem Jahr wird vermutlich wieder ein Balkanchor-Workshop mit Steffi Hölzle beim Sommermusikfest stattfinden.

Infos und Anmeldung:
www.sommermusikfest.de

12. Balkan Chor Treffen

mit Stefanie Hölzle

am 02. - 04. November 2018
in Oberhausen

Workshop in Oberhausen

Es begann vor über 10 Jahren mit den Liedern der bulgarischen Frauenchöre, mit ihren faszinierenden Rhythmen und "schrägen" Klängen. Das Repertoire hat sich seitdem immer wieder erweitert und verändert. Instrumentalbegleitung (für Tanzlieder) kam hinzu, Romalieder mit ihrer besonderen Geschichte und Energie, jiddische und türkische Lieder. Und jedesmal wird auch getanzt.

Noch immer nennen wir diesen Workshop "Balkanchortreffen", weil es für einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer seit Jahren ein gemeinsamer Weg mit dieser Musik ist, auf dem aber natürlich auch immer neue Mitsänger, Instrumentalisten und Tänzer willkommen sind.

Freitag
Anreise für den Instrumentalworkshop ab 17:00 h
Abends Instrumentalworkshop
Samstag
Instrumentalworkshop 10:00 - 12:00 h
Anreise für alle anderen ab 14:00 h
Chorworkshop 15:00 bis 18:00 h
Abends Singen und Tanzen mit Live Musik
Sonntag
Chorworkshop 10:00 bis 13:00 h
Wo?
Löwenzahn Erziehungshilfe e.V.
Falkensteinstr. 84
46047 Oberhausen
Tel. 0208 - 88 46 16
Anfahrtsbeschreibung
Übernachtung
Es gibt einfache Übernachtungsmöglichkeiten im Haus (Matrazenlager, Schlafsäcke bitte mitbringen), sowie Parkmöglichkeit für Wohnmobile im großen Hof (Stromanschluß möglich - Achtung: Umweltzone).
Essen und Trinken
Im Haus steht uns ein großer Seminarraum mit Küche für die Selbstverpflegung zur Verfügung, also bringt bitte wieder viel gutes Essen, auch für das Frühstück, mit. Bei schönem Wetter können wir auch draußen essen.
Kosten
55 € für den Chor-Workshop
75 € einschl. Instrumentalworshop
übernachtung im Haus: 10 €
übernachtung auf dem Hof: 5 €
Kontakt und Anmeldung
Stefanie Hölzle
Tel. 02192 - 6712
E-Mail: stefaniehoelzle@gmx.de
oder über das Anmeldeformular Workshops

Rhythmus und Stimme

mit Anselm Richter und Stefanie Hölzle

24. November 2018
in Lollar

Steffi mit Anselm Richter

Stimme entfaltet sich im Raum, Rhythmus in der Zeit! Wenn diese beiden Aspekte, welche – bewusst oder unbewusst – ständig gemeinsam unser Leben bestimmen, über die Musik „stimmig“ zusammenkommen, wirken sie wohltuend und heilend.

Jeder – auch ohne besondere Vorkenntnisse – ist eingeladen, wie beim letztjährigen Workshop mit der Stimme auf Entdeckungsreise zu gehen, diesmal mit einem erweiterten Schwerpunkt, den jiddischen Nigunims. Das sind Lieder ohne Worte, die traditionell mit Bewegung verknüpft sind. Beste Voraussetzungen also, um auch im Bereich der Stimmbildung neue Erfahrungen zu machen!

Schon lange haben wir als Geschwister die Idee, unsere beiden Schwerpunkte zusammenzuführen und musikalisch zusammenzuarbeiten - nun, im neuen „Haus der Stimme“ können wir sie schon zum zweiten Mal mit Euch Wirklichkeit werden lassen!

Anselm Richter ist Konzertsänger und Dozent für Gesang an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und dort in der Lehrerausbildung engagiert. Seinen Wunschtraum, im gleichen Haus leben, singen und Kurse abhalten zu können, hat er sich mit dem gerade fertiggestellten „Haus der Stimme“ erfüllt. Seine Stimmbildung basiert auf einem bewusst ganzheitlichem Ansatz, welcher sich in dem „Motto“ zusammenfassen lässt: „Ich als Ganzes bin der Ton!“

Samstag 24.11.18
10:00 - 13:00 h
15:00 - 18:00 h
anschließend offener Abend, Kreistänze, Singen, Austausch, Gäste sind willkommen!
Wo?
Haus der Stimme
Zsambeker Str. 26
35457 Lollar-Salzböden
Tel. 06406 8364748
Anfahrtsbeschreibung und Anmeldeformular
Verpflegung und Übernachtung
Teilenhmer mit weiter Anfahrt können auch gerne schon am Freitag Abend kommen, auf Wunsch organisieren wir Übernachtungsmöglichkeiten.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt - Hierfür bitten wir um einen freiwilligen Beitrag!
Kosten
80 €
Kontakt und Anmeldung
Anselm Richter
Tel. 06406 8364748
E-Mail: Anselm.Richter@t-online.de
oder über das Anmeldeformular beim Haus der Stimme
Frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert: die Teilnehmezahl ist auf 12 begrenzt.

Anmeldeformular (Kochshof und Bielefeld)